Gospel House in Berlin

Also irgendwie scheint es in Berlin Dinge zu geben die keiner Promotion bedürfen, wie der kommende Montag 25. Juli 2011. Ich lege etwa ab 22 Uhr Gospelhouse und Techno auf im Stereo 33 (Boxhagener Platz). Wer übrigens das letzte Gospeltechno Album noch nicht gehört hat, sollte schnell zu Jamendo greifen, den Jamendo birgt sehr viel schönes, alleine electron7, graphite412 oder auch mich. Aber als alternative zu illegalem Download allemal besser. Am Montag werden Schallplatten gespielt, ja die gibt es auch noch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s