Leotone – Jesus in my House – Gospelhouse aus Südafrika

Und noch ein Gospelhouse Album aller feinster Sorte: Leotone – Jesus in the House. Spätestens seit der Fussball WM in Südafrika 2010 ist auch musikalisch einiges hier rüber gekommen. Und dass in Südafrika gute Musik gemacht wird, ist nicht erst seit gestern so. Leotone legt ein astreines Album hin mit smoothen Lines, sehr housigen Vocals und 100% christlich, sowas findet man doch im elektronischem Musikmarkt recht wenig. Daher ein absolut empfehlenswerter Einkauf bei iTunes. Hören könnt Ihr auch die drei ersten Tracks im laufe des Tages auf ElektroWorship @ Laut.fm.

2 Gedanken zu „Leotone – Jesus in my House – Gospelhouse aus Südafrika“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s