Chillstep, die nächste Generation des ruhigen Breakbeats

Dubstep haben wir ja nun in jeder Form auseinander genommen, es gibt Worship, Popsongs und alle anderen Musikarten als Dubstep Remix. Auch gibt es schon lange diese chilligen Breakbeats die auf dem einem oder anderem Sender laufen. Diese Entwicklung geht nun weiter.

Das derbe Dubstep mit seinen wobbeligen Bässen, die abgehackten Sägezahn Synthesizer, der halftime abgehackte Beat auf 140 BPM läuft rauf und runter. Egal wo. Da das aber scheinbar niemand auf Dauer aushält, musste wohl etwas neues her. Was liegt da näher wieder zu schönen Melodien zurück zu gehen.

Der Breakbeat bleibt, jedoch die anderen Elemente werden einfach mal durch ruhigere Dinge ausgetauscht. Was da rauskommt nennt sich neuerdings schlichtweg Chillstep. Warum auch nicht einfach mal Dubstep, 2Step und Chillout miteinader gemischt. Voilá!  Wie sollte es anders sein, man findet natürlich auch jetzt schon allerlei christlichen Chillstep wie YinyueS oder ‪SizzleBird ft. Mariah Dawn‬.

Bei solchen Youtube Channels wie JesusDied4Dubstep frag ich mich allerdings echt nach der Ideologischen Ausrichtung.

Christliche Musik muss ehrlich und authentisch sein, dann ist es echt egal wie sie gemacht wird. Obwohl ich sagen muss, dass ich christliche Musik nicht nur am Text ausmache sondern auch an der Energie und welches Gefühl es erzeugt. Dubstep hat manchmal echt zerstörerischer Züge.

Mal sehen wann wir die ersten Chillstep Songs auf ElektroWorship @ laut.fm spielen.

2 Gedanken zu „Chillstep, die nächste Generation des ruhigen Breakbeats“

  1. Dubstep ist leider echt nervig. Chillstep? Kannte ich bis dato noch nicht, aber höre ich mir gerne mal bei youtube an.- Alter Falter. Was es alles gibt….🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s