Dem Untergang geweiht!? Die Zukunft macht’s oder auch nicht.

radio_pd-282x300Dieser Artikel ist im Prinzip längst überfällig jedoch wichtiger denn je. Wer in den letzten Jahren mit christlicher Musik zu tun hatte, besser noch Christian Rock, Christian Rap, CCM (Christian Contemporary Music) oder CEDM (Christian Electronic Dance Music) dem wird doch so einiges aufgefallen sein. Allem vorran jedoch das viele, die sich den Bereich auf die Fahnen geschrieben haben einfach dicht gemacht haben oder eben aufgehört haben.
Dem Untergang geweiht!? Die Zukunft macht’s oder auch nicht. weiterlesen

Ach du grüne Neune – Frankie Knuckles ist tot.

AJ_simple_turntableHousemusik aufgepasst. Vor 4 Tagen am 31. März 2014 ist Frankie Knuckless mit 59 Jahren gestorben. Laut Wikipedia an Diabetes. Das ist leider ein Verlust für die Housemusik, da Knuckles so etwas wie der Erfinder der House Musik war.
Ach du grüne Neune – Frankie Knuckles ist tot. weiterlesen

Dubstep Kommerz und Fortschritt

Zehn Jahre hat es nun gedauert bis Dubstep kommerziell wurde.
Nicht zuletzt durch die Internet Explorer 10 Werbung.

Ich will ja nun echt nicht meckern, aber dieses release „Christian Dubstep“ von dubstep ist irgendwie, technisch gesehen etwas dreist. Die Musik ist super brachialer Dubstep ausser die Tracks die nicht, wie die restlichen, ein Remix sind. Diese gehen dann doch eher in diese Chillout Richtung.
Dubstep Kommerz und Fortschritt weiterlesen

Leotone – Jesus in my House – Gospelhouse aus Südafrika

Und noch ein Gospelhouse Album aller feinster Sorte: Leotone – Jesus in the House. Spätestens seit der Fussball WM in Südafrika 2010 ist auch musikalisch einiges hier rüber gekommen. Und dass in Südafrika gute Musik gemacht wird, ist nicht erst seit gestern so. Leotone legt ein astreines Album hin mit smoothen Lines, sehr housigen Vocals und 100% christlich, sowas findet man doch im elektronischem Musikmarkt recht wenig. Daher ein absolut empfehlenswerter Einkauf bei iTunes. Hören könnt Ihr auch die drei ersten Tracks im laufe des Tages auf ElektroWorship @ Laut.fm.

Diesen Freitag HFM Jamendo Special

Diesen Freitag um 11 Uhr gibt es Happy Friday Morning auf GODs DJs Radio ausschließlich mit Musik von Jamendo.com. Wer die Sendung verpasst, kann Freitag ab 11.50 die Playlist bei happyfridaymorning.wordpress.com nachlesen und auf Jamendo alle Tracks kostenfrei downloaden!

Radioshow: Happy Friday Morning Heiligabend

Ich bin glücklich heute Happy Friday Morning am Heiligabend, dem 24. Dezember, anzukündigen. Normalerweise geht es ja von 11 Uhr nur eine Stunde an. Heiligabend gehts allerdings drei Stunden von 11 Uhr bis 14 Uhr und dann fangen in Berlin schon die ersten Gottesdienste an.
Happy Friday Morning ist die Gospelhouse-Sendung aus Berlin, des sehr seltenen Genres, das deutschlandweit etwa von fünf DJs vertreten wird. Die Sendung läuft auf dem Internetsender GODsDJsRadio.com der auch bei iTunes Radio unter Religious zu finden ist und zu den wenigen christlichen Dancesendern überhaupt zählt. Ausserdem kann man alle Tracks jeweils nach der Sendung auf hfm.wp.com(shortlink)
nachlesen, so dass ich mir in diesem Blog auch die Interpretenliste spare.
Radioshow: Happy Friday Morning Heiligabend weiterlesen